Über mich

Wie viele sich bereits in der Kindheit mit dem Pferdevirus infiziert haben, so hat es auch mich getroffen.

 

Angefangen hat mit den ersten Reitstunden im Reitverein. Später kam das erste eigene Pferd, die ersten guten und schlechten Erfahrungen und dann der Wunsch, immer mehr wissen zu wollen.

Über die Gesundheit, über die Gesunderhaltung und wie das alles im Reitsport vereinbar ist. 

 

Im Jahr 2009 schloss ich meine Ausbildung zur zertifizierten DIPO-Pferdephysiotherapeutin erfolgreich ab und im Jahr 2018 absolvierte ich die Weiterbildung zur osteopathischen Pferdetherapeutin nach Welter-Böller. 

 

Weitere Aufschulungen in dieser Zeit füllten meinen Wissensdurst und auch weiterhin besuche ich regelmäßig Seminare und Kurse, um mich fortzubilden.

 

Denn Stillstand ist Rückschritt.

 

In meiner mobilen Praxis ist die Gesunderhaltung Ihres Pferdes meine oberste Priorität. Mein ganzheitlicher Ansatz hilft den Pferden, langfristiges Wohlbefinden zu erreichen und die körperliche Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu verbessern oder zu erhalten.

 

Seit Januar 2022 bin ich durch meinen Umzug in Ostfriesland tätig und helfe Ihrem Pferd, dessen Körperfunktionen wiederherzustellen, Leistungen zu optimieren und Ihre allgemeine Lebensqualität zu verbessern.

 

Kontaktieren Sie mich, um mehr über mein gesamtes Leistungsspektrum zu erfahren.